Lebenslauf

Mein Lebenslauf


Seit 2011: Freiberufliche Übersetzerin aus dem Deutschen und Englischen ins Französische, Zusammenarbeit mit staatlich geprüften Übersetzern und Übersetzungsbüros in Deutschland, der Schweiz, England und den USA.

Seit 2015: Regelmäßige Schulungen für das CAT-Tool SDL Trados Studio 2015

2011-2016: Koordinatorin des internationalen Graduiertenkollegs und des deutsch-französischen Austauschprogramms am Comprehensive Pneumology Center (Helmholtz Zentrum München)

  • Projektkoordination mit den französischen Partnern vom INSERM (Institut National de la Santé et de la Recherche Médicale), deutsch-französische Korrespondenz, Übersetzung und Verfassen von strategischen Texten in Bezug auf das Ausbildungsprogramm und die Forschungsaktivitäten
  • Aufbau und Pflege der Homepage des Kollegs in Englisch
  • Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen in Englisch, Deutsch und Französisch

2010-2011: Projektmanager am Europäischen Patentamt in München

  • Koordinierung des Übersetzungsprozesses des « Patent Teaching Kit » (Lehrmaterial über Patente und geistiges Eigentum) in Deutsch und Französisch, Korrekturlesen
  • Übersetzung und Korrekturlesen von Dokumenten, Berichten, Verträgen und offiziellen Korrespondenzen zum Thema Weiterbildung im Bereich Patente und geistiges Eigentum
  • Marketingmaßnahmen für die Produkte der Europäischen Patentakademie an europäischen Universitäten

2009: Analyse der Städtpartnerschaft München-Harare (Zimbabwe), Verfassen eines Berichts in deutscher und französischer Sprache über die Aktivitäten der Stadt München im Bereich internationale Zusammenarbeit und Entwicklungshilfe.

2009: Master in Politik- und Sozialwissenschaften, Fachrichtung internationale Zusammenarbeit und Entwicklungshilfe, Université Libre de Bruxelles

2006: Maîtrise (Diplom) in Moderner Europäischer Geschichte, Université Paris 4 Sorbonne

Camille Beunèche